abgelaufene Bonsai-Termine - Bonsai im Norden

Direkt zum Seiteninhalt
Termine

abgelaufende/ vorangegangene Bonsaiereignisse


Termin  ----->



Bundesausstellung mit Mitgliederversammlung
am 28. und 29. Oktober 2017
Rathausplatz 7, 31785 Hameln


Willkommen in der Rattenfängerstadt Hameln!

Der Bonsaiarbeitskreis Weserbergland freut sich, die nächste Jahreshauptversammlung des Bonsai-Club Deutschland mit [SHOHIN PASSION] III



und der Ausstellung der Deutschen Suiseki Gesellschaft ausrichten zu dürfen.


Auf ca. 170 laufenden Metern Ausstellungsfläche erwarten Sie - natürlich wie immer bei Bonsai-Faszinationen - die schönsten Exponate Deutschlands der Mitglieder des BCD. Im Rahmen der [SHOHIN PASSION] III wirds dann international! Bereits zugesagt haben Aussteller, Händler und Demonstratoren aus den Niederlanden, Österreich, Italien, Tschechien und aus Polen.

weitere Details auf:

                     

Termin

Sonntag, 26.03.17

von                  bis

10:00 Uhr - 18:00Uhr

1.BiN-Weiterbildung im Frühling 2017

 
mit
Falko Hamann aus Düsseldorf



Veranstaltungsort:

Bürgerhaus Mahndorf e.V.
am Mahndorfer Bahnhof 10 in 28307 Bremen

(Wegbeschreibung s.u.)


Thema:

 
„Frühlingsarbeiten an Bonsai:  
Umpflanzen, den richtige Wurzelschnitt, Rückschnitt und Nebariverbesserung“




Für BCD-Mitglieder ist die Schulung kostenlos, Nichtmitglieder

haben einen Beitrag von 20,00 EURO zu entrichten.


Hinweis:

An diesem Tag ist jeder selbst für seine Versorgung mit Essen zuständig,

Getränke gibt es im Bürgerhaus zu sehr moderaten Preisen.

Möglich ist auch eine gemeinsame Essensbestellung bei einem Bringdienst.

Für den Raum wird eine kleine Umlage nötig (bei ca. 20 Anmeldungen ca. 3 – 4 €)



Anmeldung bei der stellv. Sprecherin der Regionalgruppe Bonsai im Norden,

Kristin Lauth

 
Telefon:   0421-34 45 12
E-mail:    kristinlauth@web.de


09.10.2016
von                  bis
10:00 Uhr - 18:00Uhr

LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT.


Weiterbildungsmaßnahme im Regionalverband
II. Halbjahr 2016


Veranstaltungsort:

Hotel Deutsches Haus,

Friedrich-Heinrich-Platz 1, 29633 Munster

(Anfahrtskizze siehe unten)


Thema:

Laubbäume im Herbst


Referent:

Falko Hamann

aus der Bonsaiwerkstatt Düsseldorf


Lehrer der Scuola d´Arte Bonsai seit 2008


Für BCD-Mitglieder ist die Schulung kostenlos, Nichtmitglieder

haben einen Beitrag von 20,00 EURO zu entrichten.


Anmeldung bei der Sprecherin der Regionalgruppe Bonsai im Norden,

Kristin Lauth

 
Telefon:   0421-34 45 12
E-mail:    kristinlauth@web.de


10.04.2016
von                  bis
10:00 Uhr - 18:00Uhr


Weiterbildungsmaßnahme im Regionalverband
I. Halbjahr 2016


21376 Garlstorf a. Walde, Winsener Landstraße 4, "Niemeyer´s Heidehof"

 www.niemeyers-heidehof.de



Thema:
Totholzbearbeitung


Referent:

Joachim Sichma



Joachim Sichma wird das Thema "Totholzbearbeitung" nicht nur theoretisch

sondern auch praktisch den Weiterbildungsteilnehmern näherbringen.

Entsprechende Bäume können mitgebracht werden.


Für BCD-Mitglieder ist die Schulung kostenlos, Nichtmitglieder haben einen
Beitrag von 20,00 EURO zu entrichten.


Anmeldung bei der Sprecherin der Regionalgruppe Bonsai im Norden,

                                                                  Kristin Lauth

 
                                                          Telefon:   0421-34 45 12
                                                          E-mail:    kristinlauth@web.de

26.  und  27.09.2015

Geöffnet von
10.00 - 18.00 Uhr

Bericht und Bilder sind in Arbeit und werden demnächst eingestellt.

Der

 Bonsaiarbeitskreis Weserbergland  

war Ausrichter der 


2. nationalen Shohin Ausstellung im norddeutschen Raum

für die "Kleinsten der Kleinen" - von Mame bis Shohin - also Bäume
bis 26 cm Größe.

Gezeigt wurden an beiden Tagen wohl die schönsten Bäume
auf nationaler Ebene!


Ausstellungseröffnung  war Samstag. der 26.09.2015 

um 10.00 Uhr - durch - steht noch nicht fest!

Teilnehmerunterlagen:

bitte anklicken


Kontakt: 
Udo Wollenhaupt
Handy: 0179 5019568

Kontakt: 
Telefon: 05533 4174

Händler wenden sich bitte an Herrn Dieter Arndt
Handy: 0160 1851541

Website zum Veranstaltungsort:


Bericht und Bilder sind in Arbeit und werden demnächst eingestellt.

26.  und  27.09.2015

Geöffnet von
10.00 - 18.00 Uhr



Der

 Bonsaiarbeitskreis Weserbergland  

war Ausrichter der 


2. nationalen Shohin Ausstellung im norddeutschen Raum

für die "Kleinsten der Kleinen" - von Mame bis Shohin - also Bäume
bis 26 cm Größe.

Gezeigt werden an beiden Tagen wohl die schönsten Bäume
auf nationaler Ebene!


Ausstellungseröffnung  ist Samstag. der 26.09.2015 

um 10.00 Uhr - durch - steht noch nicht fest!

Teilnehmerunterlagen:

bitte anklicken


Kontakt: 
Udo Wollenhaupt
Handy: 0179 5019568

Kontakt: 
Telefon: 05533 4174

Händler wenden sich bitte an Herrn Dieter Arndt
Handy: 0160 1851541

Website zum Veranstaltungsort:


20.09.2015 
von                  bis
10:00 Uhr - 18:00Uhr


Schulungsmaßnahme im Regionalverband
II. Halbjahr 2015


21376 Garlstorf a. Walde, Winsener Landstraße 4, "Niemeyer´s Heidehof"

 www.niemeyers-heidehof.de


Thema:
Shohin - Gestaltung und Präsentation


Referent: 

Andrea Melloni 



Andrea Melloni wird theoretisch u. praktisch auf die besonderen Techniken
der Shohingestaltung- und -präsentation eingehen. Von den Schulungsteilnehmern
sind daher entsprechende Bäume mitzubringen.

Für BCD-Mitglieder ist die Schulung kostenlos, Nichtmitglieder haben einen
Beitrag von 20,00 EURO zu entrichten.



Anmeldung beim Sprecher der Regionalgruppe Bonsai im Norden,

André von Holt
Neenkamp 10
26127 Oldenburg
Tel. 0441 - 99869428
Handy 0171 - 7485827
E-mail  Andre.Holt@andre-von-holt.de


interessante Berichte über Shohin





Sa, 13.06.2015

(10:00 - 18:00h) 

So, 14.06.2015

(10:00 - 17:00h)

Eintritt frei

 

    .... schade


Bericht und Bilder werden derzeit erstellt bzw. aufbereitet



Norddeutsche Bonsaitage   


Die "BIN-Ausstellung 2015" wurde ausgerichtet durch den


und fand in den Räumlichkeiten und dem Außenbereich 
vom
"Vier Jahreszeiten" in der Gaststätte Hannover 96 statt



für mehr Infos zum Veranstaltungsort: ....  auf das Bild klicken


31.05.2015 
von                  bis
10:00 Uhr - 18:00Uhr


Schulungsmaßnahme im Regionalverband
I. Halbjahr 2015 


Schulungsort:


Anfahrt
21376 Garlstorf a. Walde, Winsener Landstraße 4, "Niemeyer´s Heidehof" 


 www.niemeyers-heidehof.de




Referent:   Volker Einbock


Für BCD-Mitglieder ist die Schulung kostenlos, Nichtmitglieder haben einen
Beitrag von 20,00 EURO zu entrichten.



Anmeldung beim Sprecher des Regionalverbandes Bonsai im Norden,

André von Holt
Neenkamp 10
26127 Oldenburg
Tel. 0441 - 99869428
Handy 0171 - 7485827
E-mail  Andre.Holt@andre-von-holt.de

Kevin Willson - Bonsai Camp 2015

18. & 19.04.2015
10:00 bis 17:00 Uhr


max. Teilnehmerzahl: 

10


letzte INFO auf der

BIN-Facebook-Seite 




WORKSHOP




2. Workshop in Hamburg


mit Kevin Willson



Thema: 

Totholzgestaltung, Carvin styling



Veranstaltungsort:

Hoyers Gasthof

Hauptstrasse 102, 25497 Prisdorf



Es erwartet Euch ein interessantes Workshop-Wochenende

mit einem der besten Totholzgestalter aus Europa. 

Kevin Willson bekannt als exzellenter Gestalter und Demonstrator
wird uns seine Art Totholzgestaltung an lebenden und toten
Baumpartien zeigen. 

Lebende Skulpturen sozusagen. 


                                                            Anmeldung bitte per PN

Bonsai AK Yamadorifreunde Schenefeld 

Preis: 250,00 EUR (inkl. 2x Mittagessen)



Ansprechpartner:  Reiner Kurps



 


Kevin Willson
Bonsai Camp 2015
in Hamburg

Morten Albek - Bonsai Camp 2015

28. & 29.03.2015
10:00 bis 18:00 Uhr


max. Teilnehmerzahl: 

10


letzte INFO auf der

BIN-Facebook-Seite 





WORKSHOP:    Bonsai Camp 2015   


Der Bonsai AK Yamadorifreunde Schenefeld möchte Euch

 zu einem interessanten Workshopwochenende in Hamburg einladen.


Der Bonsai AK konnte den bekannte Buchautor und

Shohinkünstler Morten Albek aus Dänemark 

für diesen Workshop gewinnen.


Morten Albek und Reiner Kurps helfen die mitgebrachten 
Shohin und Shuhin Gestaltungen zu perfektionieren und zu verbessern.


Ein Blick über den Tellerrand und etwas Theorie sollte auch sein:

Morten Albek berichtet von seinen Reisen im In- und Ausland, 
über die Präsentation von Shohins und das Bestücken von
Regalen auf Ausstellungen sowie etwas Schalenkunde.

Wir würden uns freuen, wenn wir uns in Hamburg sehen!

Infos wie Ort und Preis zu den Workshops der [
Bonsai AK Yamadorifreunde Schenefeld 


Ansprechpartner:  Reiner Kurps


Sonstiges

Morten Albek
Bonsai Camp 2015
in Hamburg


18. und 19.10.2014




Bundesausstellung des Bonsai-Club Deutschland e.V.


05.10.2014
Geöffnet von:
10.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt:
frei



Bonsai-Börse des AK Weserbergland

Info:
Hermann Wollenhaupt, Tel.  055533 4174
oder tagsüber 05151 184527

Hotel "Zur Königszinne",
Linser Str. 12
37619 Bodenwerder


Das Motto lautet wie in jedem Jahr:

Suche - Biete - Tausche

Es kann alles "Rund um Bonsai" angeboten werden.



Anmeldungen werden bis 25.Sept. 2014 in der
Reihenfolge der Eingänge der Bewerbungen
berücksichtigt.

Eine Standgebühr wird nicht erhoben.

Teilnehmer melden sich bitte per Mail an:

info@bonsaiakweserbergland.de


   


28.09.2014
von                  bis
10:00 Uhr - 18:00Uhr


Schulungsmaßnahme im Regionalverband
II. Halbjahr 2014


neuer Schulungsort:

21376 Garlstorf a. Walde, Winsener Landstraße 4, "Niemeyer´s Heidehof"

 www.niemeyers-heidehof.de


Thema:

Shohin - Gestaltung und Pflege


Referent:


Andrea Melloni


Andrea Melloni wird theoretisch u. praktisch auf die besonderen Techniken
der Shohingestaltung- und pflege eingehen. Von den Schulungsteilnehmern
sind daher entsprechende Bäume mitzubringen.

Für BCD-Mitglieder ist die Schulung kostenlos, Nichtmitglieder haben einen
Beitrag von 20,00 EURO zu entrichten.




Anmeldung beim neuen Sprecher der Regionalgruppe Bonsai im Norden,

André von Holt
Neenkamp 10
26127 Oldenburg
Tel. 0441 - 99869428
Handy 0171 - 7485827
E-mail  Andre.Holt@andre-von-holt.de


interessante Berichte über Shohin


24.08.2014
ab 09:00Uhr



Workshop mit Jörg Derlien


Bei: Udo Wollenhaupt in 31860 Emmerthal/OT Grohnde, Am Ratweg 1

Beginn: ab 09.00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenpflichtig!   Je nach Teilnehmerzahl ca. (+/-) 45,00 Euro.
In diesem Betrag ist die Verpflegung enthalten.

Baum – Draht – u. Werkzeug ist mitzubringen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung bitte per Mail an: udo.wollenhaupt@t-online.de

Ausrichter ist der  AK Weserbergland



22.06.2014
von                  bis
10:00 Uhr - 18:00Uhr


Schulungsmaßnahme im Regionalverband
I. Halbjahr 2014


neuer Schulungsort:

21376 Garlstorf a. Walde, Winsener Landstraße 4, "Niemeyer´s Heidehof"

 www.niemeyers-heidehof.de


Thema:
NADELBÄUME ALS BONSAI
Jahrespflegearbeiten an zweinadligen Kiefern

Bitte Kiefern zum Besprechen und Bearbeiten mitbringen.




Referent:
Joachim Sichma, Bonsai-Lehrer




Anmeldung beim Sprecher der Regionalgruppe Bonsai im Norden,
Tel. 0511/58 10 58 oder: Volker.Einbock@t-online.de



08.06.2014
und
09.06.2014

von                  bis
10:00 Uhr - 17:00Uhr


weitere Details s. Grafik



Berichte und Bilder sind in Arbeit und erscheinen in Kürze



bitte notieren





05. und 06.10.2013

Geöffnet von
10.00 - 17.00 Uhr

Sonntagsmorgens „Bonsai-Matinee“
Anmeldung erbeten!


[BONSAI-STYLES]
Gemeinschaftsausstellung
Bonsaiarbeitskreis Weserbergland  
&  
Bonsai AK Lippe Süd-Ost


Viele Interessierte stellen sich unter "Bonsai" meist den niedlichen Kugelbaum vor.
Wir wollen mit dieser Ausstellung zeigen, wie vielfältig die Bonsai-Welt ist.
Von "streng aufrechter" Form über "windgepeitscht" bis zur "Waldform"
ist alles an "Bonsai-Stil-Formen" zu sehen



Adresse: Schloss Schieder
Im Kurpark
32816 Schieder-Schwalenberg
Ausstellung – Börse – Cafe´

Kontakttelefon: 05533 4174

Email:  info@bonsaiakweserbergland.de

Demos mit
Udo Wollenhaupt (New Talent 2012)
und
Matthias Eickmann (AK Lippe Süd-Ost)




29.09.2013
Beginn:  
10:00 Uhr - 17:00Uhr




BCD-Schulung in Buxtehude


Ort:
Hamburger Chaussee 81, 21614 Buxtehude, Ovelgönner Hof (Ortsteil Ovelgönne)


Thema:
Die Wahl der Schale
 Wie wählte man die am besten geeignete Schale für jeden einzelnen Bonsai.

Jahreszeitliche Arbeiten;
Arbeiten und Pflege beim Wacholder in den einzelnen Jahreszeiten.

Pflege im allgemeinen (Mochikomi)

Referent:

Werner M. Busch,   Bonsailehrer der Scuola d`Arte Bonsai




Anmeldung beim Sprecher der Regionalgruppe Bonsai im Norden,
Tel. 0511/58 10 58 oder: Volker.Einbock@t-online.de




21. und 22.09.2013

Öffnungszeiten:
an beiden Tagen
10.00 bis 18.00 Uhr




Ausstellungseröffnung
am
Samstag, den 21.09.2013
um 11.00 Uhr
durch
Bürgermeister Wagner,
Flecken Aerzen

.......ein Zeitungsartikel zu der

Ausstellung der Shohin-Sektion
im
Bonsai Club Deutschland e.V. ( BCD )

Domänenburg  -   31855 Aerzen


Der  Bonsaiarbeitskreis Weserbergland ist Ausrichter der 1. Ausstellung im norddeutschen Raum für die "kleinsten der Kleinen" Bäume  - von Mame bis Shohin -
also Bäume bis 26 cm Größe

weitere Einzelheiten ...






WICHTIG

nicht versäumen




15. und 16.06.2013


Ausstellung des Bonsai Club Deutschland e.V. ( BCD )

.....diese Grafik führt direkt zum BCD.

in Fürth bei Nürnberg




21.04.2013
Beginn:  ab 11:00 Uhr


BCD-Schulung in Buxtehude


Ort:
Hamburger Chaussee 81, 21614 Buxtehude, Ovelgönner Hof (Ortsteil Ovelgönne)


Thema:
Pflanzsubstrate – Pflanzenschutz – Düngen – Wässern
und

Frühjahrsarbeiten an mitgebrachten Pflanzen

Referent:

V
olker Einbock, Bonsai-Lehrer



Anmeldung beim Sprecher der Regionalgruppe Bonsai im Norden,
Tel. 0511/58 10 58 oder: Volker.Einbock@t-online.de




01.03. bis 03.03.2013
weitere Einzelheiten

Anmeldungen und Fragen bitte an: j.j.knaack@t-online.de




19. - 20.01.2013


Noelanders Trophy 2013  
(weitere Infos folgen in Kürze)

Vorjahresseite:
http://www.bonsaiassociation.be/de/


            
               Informationsquelle: http://www.bonsai-fachforum.de                
Anfahrt




06.und 07.10.2012


Bonsai im Schloss Schieder
Von Mame bis Dai-Mono


Demos mit Udo Wollenhaupt (New Talent 2012)
und Matthias Eickmann (AK Lippe Süd-Ost)


Ausrichtungsort: 21614 Buxtehude, Hotel Ovelgönner Hof, Hamburger Chaussee 81

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü